Sie scheinen nicht mehr auf Educ’ARTE eingeloggt zu sein. Wieder einloggen:

Benutzername oder Passwort ungültig

Einloggen

Partner

Mit Unterstützung von

Creative Europe Media

Das europäische Programm Europe Creative Media unterstützt die Entwicklung des Projekts „Educ’ARTE+“. Ziel des Projekts ist die Entwicklung digitaler Anwendungen, um jungen Menschen in Frankreich und Deutschland europäische Dokumentarfilme näherzubringen, sowie deren Nutzung über die Plattform Educ’Arte zu fördern. Dafür werden folgende Maßnahmen durchgeführt: Schüler* erhalten Zugang zu innovativen pädagogischen Anwendungen. Das Videoangebot wird durch Programme in deutschem und englischem Originalton erweitert und somit europäischer. Zu allen Programmen werden Videotranskriptionen in Französisch und Deutsch angeboten; für Programme in englischer Originalfassung wird die Videotranskription in drei Sprachen, Englisch, Französisch und Deutsch, zur Verfügung gestellt. Die Benutzeroberfläche der Webseite wird ins Deutsche übersetzt. *

Ile-de-France / Union Européenne

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung FEDER/FSE der Regionen l’Île-de-France und Bassin de Seine unterstützen das Vorhaben der „Erweiterten Ausgabe des Educ’ARTE-Angebots, das Beste von Arte für den Unterricht“. An den Gesamtprojektkosten in Höhe von 537 998,29 € beteiligt sich der Europäische Fonds für regionale Entwicklung FEDER/FSE der Regionen l’Île-de-France und Bassin de Seine mit insgesamt 200 000 €. Hauptzweck des Projektes ist die Entwicklung innovativer Anwendungen zur Integration von Videos als pädagogische Unterrichtsmittel, sowie Online-Bildungsmodule und digitale Lernpfade.

Partner

* Alle auf der Webseite Educ’ARTE und deren Kommunikationsträgern dargestellten Informationen, spiegeln ausschließlich die Sicht der Herausgeber wider. Die Europäische Kommission und die Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur haften nicht für die Art der Nutzung.

*Um den Lesefluss nicht zu beeinträchtigen wird hier und im folgenden Text zwar nur die männliche Form genannt, stets aber die weibliche Form gleichermaßen mitgemeint.